Chinesische Weisheiten

Spiegelbild des traditionellen Lebens

Chinesische WeisheitenChinesische Weisheiten

Suchergebnis für 'Weise'

Der Zimmermann bearbeitet das Holz. Der Schütze krümmt den Bogen. Der Weise formt sich selbst.

Der Zimmermann bearbeitet das Holz. Der Schütze krümmt den Bogen. Der Weise formt sich selbst.

[Weiterlesen →]

Schlagwörter:····

Der Weise erwartet von den Menschen wenig, erhofft viel und befürchtet alles.

Der Weise erwartet von den Menschen wenig, erhofft viel und befürchtet alles.

[Weiterlesen →]

Schlagwörter:·

Der Kluge lernt nach dem ersten Fehler, der Dumme nach dem x-ten Fehler, der Weise lernt nie aus.

Der Kluge lernt nach dem ersten Fehler, der Dumme nach dem x-ten Fehler, der Weise lernt nie aus.

[Weiterlesen →]

Schlagwörter:···

Was eine Raupe das Lebensende nennt, nennen Weise einen Schmetterling.

Was eine Raupe das Lebensende nennt, nennen Weise einen Schmetterling.

[Weiterlesen →]

Schlagwörter:···

Wer die anderen kennt ist Weise, doch wer sich selbst kennt ist erleuchtet.

Wer die anderen kennt ist Weise, doch wer sich selbst kennt ist erleuchtet.

[Weiterlesen →]

Schlagwörter:

Nur die Weisesten und die Dümmsten können sich nicht ändern.

Nur die Weisesten und die Dümmsten können sich nicht ändern.

[Weiterlesen →]

Schlagwörter:·

Der Weise sucht, was in ihm selber ist, der Tor, was außerhalb!

Der Weise sucht, was in ihm selber ist, der Tor, was außerhalb!

[Weiterlesen →]

Schlagwörter:·

Was geschehen ist, ist vorbei und der Weise hat genug zu tun mit der Gegenwart und der Zukunft.

[Weiterlesen →]

Schlagwörter:··

Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie.

[Weiterlesen →]

Schlagwörter:·

Nur der größte Weise und der größte Tor können sich ändern.

[Weiterlesen →]

Schlagwörter:·