Chinesische Weisheiten

Spiegelbild des traditionellen Lebens

Chinesische WeisheitenChinesische Weisheiten

Hintergrund

Die chinesische Kultur gehört zu den ältesten Kulturen. Sie ist ferner auch die einzige Zivilisation, welche literarisch und auch archäologisch von den Anfängen bis heute durchgehend überliefert ist.

Unbestritten ist, dass die chinesische Kultur in erheblichem Maße die Entwicklung neben dem chinesischen Territorium auch in weiten Teilen Asiens, insbesondere in Japan, Korea und Vietnam, maßgeblich beeinflusst hat.

Wie den chinesiche Weisheiten zu entnehemn ist, sind Familie, Harmonie, Hierarchiebewusstsein und eine starke Ausrichtung auf das Diesseits die zentralen Punkten des Geistesleben.

Chinesische Weisheiten und auch Sprichwörter bilden die Quintessenz aus der Lebenserfahrung der Bevölkerung – sie spiegeln das traditionelle Leben wider.
Es gibt zahllose Definitionen und Darstellungen von chinesischen Weisheiten. Im Normalfall beinhalten diese Spannungsbögen zwischen Gefühlen, Wissen und Verstand.

China ist bekannt für seine ‚Sprichwortkultur‘. Es zeugt von Bildung, sich in Anlehnung an klassische Werke angemessen auszudrücken und das häufige Zitieren gehört nach wie vor zum guten Stil.

Chinesische Weisheiten sind im Konfuzianismus und in der chinesischen Philosophie Kardinaltugenden – neben Menschlichkeit, Ehrfurcht und Verhaltensweisen. Der Konfuzianismus legt hohen Stellenwert in die Bedeutung von Erziehung, Lernen und der Bildung. Der Daoismus legt sehr hohen Wert auf Harmonie mit der Natur.

Sehr viele Weisheiten stammen von Konfuzius, auch Kǒng Zǐ oder Kung Fu Tse. Dieser lebte 551 bis 479 v. Chr. in China. Konfuzius hat nicht ein selbst geschriebenes Werk hinterlassen. Seine Lehren wurden erst ca. 100 Jahre später von seinen Anhängern niedergeschrieben.

Wir möchten eindringlich darauf hinweisen, dass wir, bis auf deutlich gekennzeichnete Ausnahmen, nicht Urheber oder Verfasser der Weisheiten und Sprüche dieser Website sind, sondern nur Sammler und Mittler.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (1 Bewertung)
Hintergrund, 5.0 out of 5 based on 1 rating